Lamatrekking Rigi

Mit unseren Lamas die schöne Alpenwelt erkunden...

einiges los

Nun sind alle 2 Jährigen kastriert und Zucht-Hengst Kaspar ist seine sechs spritzigen Hengstzähne los. Die Zähne sind Messerscharf und dienen in der Natur dazu andere Lamas zu verletzten. Die Eingriffe machen wir unter Narkose und mit Tierarzt damit die Tiere nichts Negatives mit uns verbinden und weiterhin uns vertrauen. Natürlich bekommen sie danach auch Read more about einiges los[…]

Lamaschur

Im Frühling werden die Lamas geschoren, da die Meisten der Wooly-Rasse angehören ist dies ein Muss. Sie hatten auf den letzten Touren schon sehr warm. Woolys sind ursprünglich für die Wolle bzw Flies gezüchtet und machen keinen natürlichen Fellwechsel mehr, darum ist es ein Muss diese Tiere zu scheren. Ideal im Mai, wenn die Nächte Read more about Lamaschur[…]

Bericht in „wir Eltern“

im August 2023 hat uns eine Redaktorin von “ wir Eltern “ bei einer Tour mit Kindern begleitet. Entstanden ist ein toller Artikel welcher im März erschienen ist. vielen Dank an das Team “ wir Eltern“.

Saisonende

Die Tage werden kürzer und kühler. Die Lamas geniessen die grosszügie Herbstweide. Die Teenagers rangeln rum und die Älteren geniessen die angenehmen Temperaturen. Ob schon bald der erste Schnee kommt? Auf alle Fälle haben sie schon wieder viel Fell zugelegt und der neue Lamastall ist einzugbereit. Wir hoffen, dass alle Lamas gesund bleiben um unsere Read more about Saisonende[…]

Willkommen Amato

Mitte Juli durften wir den Junghengst Amato bei Regula und Bruno Betschart im Sattel abholen. Amato ist ein stattliches Tier und wird die Gäste mit seinem speziell blauen Auge erfreuen. Weisse Lamas mit blauen Augen werden aus der Zucht ausgeschlossen, da sie zu 80-90% taube und blinde Fohlen bringen. Daher wird Amato dann mit 2 Read more about Willkommen Amato[…]

Stallbau

seid dem Herbst 2022 sind wir am Umbau von unserem alten Stall. Wie alt der Stall ist weiss niemand, man schätzt so um die 1880. Es ist gewaltig was die Menschen damals am Berg bauen konnten ohne Zugangsstrassen und ohne Maschinen. Für den Stallumbau haben wir viele Auflagen von ganz verschiedenen Ämter und Schlussendlich soll Read more about Stallbau[…]

viel los im Mai

der Mai war ein Ereignisreicher Monat, Anfangs Mai durfte ich im schönen Schwarzenburg den Jungen Lamahengst Kaspar abholen, ein ganz feiner Kerl, er läuft schon super brav an den Trekkings mit. Ziel ist, dass er nächstes Jahr die Stuten decken darf. Unsere 2 Stuten Lyria und Lollita schenkten uns am 18. und 21. Mai zwei Read more about viel los im Mai[…]